Backmischung für Hundekekse ohne Weizen 450Gr.

Zoom
Meineckes Backmischungen
gute Backmischung zum Selberbacken von Hundekeksen

Sofort lieferbar | Lieferzeit: 2-3 Tage Versandgewicht: 0.55 kg
Grundpreis: 16,33 €/kg

450 Gramm Hundekeksbackmischung zum Selberbacken von Hundekeksen oder Knabberstangen im verschließbaren Kunststoffeimer.

Da Backmischung kann sowohl für das Backen der Hundekekse auf dem Backblech als auch zur Verwendung im Hundekeksbackeisen verwendet werden.

I. Das Backen auf dem Backblech:
   Aus 450Gramm Backmischung können ca. 2 Backbleche voll mit Hundekeksen gebacken werden.
   1 Backblech ergibt je nach Größe durchschnittlich  200 Hundekekse. Ein Hundekeks kostet somit nur ca. 1,7 Cent.

II. Das Backen im Hundekeksbackeisen:
    Mit 450Gramm Backmischung können Sie ca. 115 Hundekekse im Hundekeksbackeisen backen. Ein Hundekeks kostet somit nur ca. 6 Cent.

Das besondere an der Hundebackmischung ist, dass diese kein Weizen enthält und zudem gesundheitsfördernd ist. Der Anteil an Vitalstoffen wie z.B. Spirulina, Muschelextrakt, Haferkleie, Ballaststoffe usw. zeichnen diese Backmischung aus. Somit  können Sie mit guten Gewissen Ihr intensives Belohnungstraining mit den kostengünstig selbst gebackenen Leckerlies durchführen.
Die gesunden Inhaltsstoffe und deren Eigenschaft.
Spirulina: Alge mit sehr hohen Gehalt an Vitalstoffen und Chlorophyl, dem Blattgrün aus der Natur.
Braunalge: Leitet in hohen Maße Schwermetalle aus dem Körper. Ist Lieferant für Zink, Kalzium, Eisen, Magnesium, Kalium und Selen. Zink trägt zur Stärkung des Imunsystem bei und verbessert den Stoffwechsel und die Wundheilung wird beschleunigt.
Muschelextrakt: Wichtig für den Knorpelaufbau und entzündungshemmend!
Hafer: Enthält B-Vitamine, Magnesium, Silizium, Biotin und viele Ballaststoffe
Dinkel Vollkornmehl: Gesunde Alternative zu Weizen, insbesondere dann, wenn eine Weizenünverträglichkeit vorliegt! Enthält viel Spurenelemente sowie Magnesium, Eisen, Silizium und Ballaststoffe!

Handhabung:
I.) Backen auf dem Backblech: Der Fertigbackmischug nur noch Wasser und Öl beigeben und verrühren / kneten.
      Sie können den Teig ausrollen,Teigstücke ausstechen oder mit einem Pizzaroller Teigstränge schneiden.
II.) Backen im Hundekeksbackeisen: Der Fertigbackmischug nur noch Wasser, Backpulver und Öl beigeben und verrühren / kneten.
      Sie können den Teig mit einem Spritzbeutel in die Backmulden spritzen.

Je länger die Kekse gebacken werden, desto trockener und härter werden diese und bleiben richtig gelagert lange haltbar.






450 Gramm Hundebackmischung zum Selberbacken von Hundekeksen im Kunststoffeimer mit Deckel.

Aus 450 Gramm Hundebackmischung können ca. 2 Backbleche voll mit Hundekeksen gebacken werden

1 Backblech ergibt je nach Größe durchschnittlich  200 Hundekekse. 1 Backblech voll Hundekekse kostet nur ca. 3,45€ bzw.  pro Hundekeks ca. 1,7 Cent. Günstiger gehts nicht.

Das besondere an der Hundebackmischung ist, dass diese kein Weizen enthält und das Ziel hat zudem gesundheitsfördernd zu sein. Der Anteil an Vitalstoffen wie z.B. Spirulina, Muschelextrakt, Haferflocken, Ballaststoffe usw. zeichnen diese Backmischung aus. Somit  können Sie mit guten Gewissen Ihr intensives Belohnungstraining mit den kostengünstig selbst gebackenen Leckerlies durchführen.
Die gesunden Inhaltsstoffe und deren Eigenschaft.
Spirulina: Alge mit sehr hohen Gehalt an Vitalstoffen und Chlorophyl, dem Blattgrün aus der Natur.
Braunalge: Leitet in hohen Maße Schwermetalle aus dem Körper. Ist Lieferant für Zink, Kalzium, Eisen, Magnesium, Kalium und Selen. Zink trägt zur Stärkung des Immunsystem bei und verbessert den Stoffwechsel und die Wundheilung wird beschleunigt.
Muschelextrakt: Wichtig für den Knorpelaufbau und entzündungshemmend!
Hafer: Enthält B-Vitamine, Magnesium, Silizium, Biotin und viele Ballaststoffe
Dinkel Vollkornmehl: Gesunde Alternative zu Weizen, insbesondere dann, wenn eine Weizenünverträglichkeit vorliegt! Enthält viel Spurenelemente sowee Magnesium, Eisen, Silizium und Ballaststoffe!

Handhabung: Der Fertigbackmischug nur noch Wasser und Öl beigeben und verrühren / kneten.
Sie können den Teig ausrollen,Teigstücke ausstechen oder mit einem Pizzaroller Teigstränge schneiden.

Je länger die Kekse gebacken werden, desto trockener und härter werden diese und bleiben richtig gelagert lange haltbar.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.